Hilfe für unterwegs mit der neuen App fr;)endly

  1. Startseite
  2. Service in the City
  3. Projekte
  4. Hilfe für unterwegs mit der neuen App fr;)endly

Gegenseitige Unterstützung im Berliner Alltagsleben ist fortan mit der neuen App „fr;)endly. Einfach helfen in Berlin“ unkompliziert und schnell möglich. Mit der App können sich Berliner und Berlin-Besucher erstmalig unterwegs gegenseitig in Alltagssituationen Hilfe anbieten – zum Beispiel bei einer Fahrradpanne oder einer leeren Autobatterie. Schnell kann der Kontakt zu hilfsbereiten Personen in der Umgebung hergestellt werden. Einfach Hilfegesuch formulieren und in der App veröffentlichen und via Chatfunktion kommunizieren. Anschließend kann die Anfrage zusätzlich auf Twitter, Facebook, WhatsApp und Google+ geteilt werden.

Die App ist kostenlos auf Deutsch und Englisch für Android- und iOS-Endgeräte verfügbar. Die Anwendung ist im App Store und Google Play Store zum Download erhältlich.

Die App ist kostenlos auf Deutsch und Englisch für Android- und iOS-Endgeräte verfügbar. Die Anwendung ist im App Store und Google Play Store zum Download erhältlich.
Die Hilfefunktion wird durch die BVG-Fahrplanauskunft und aktuelle Veranstaltungstipps ergänzt. Berlin-Besucher erhalten zudem Infos für ihren Berlin-Aufenthalt beim Berlin Service Center von visitBerlin per Telefon und E-Mail. Mehr Infos finden Sie im Infoblatt im Downloadbereich.
Die App „fr;)endly Berlin“ wurde initiiert von der Gemeinschaftsinitiative „Service in the City“ und von einem Berliner Start-up. Ein Hamburger App-Developer hat die Anwendung entwickelt.

Downloads

Nützliche Infos zum Downloaden:

AnhangTypGröße
Infoblatt fr;)endly AppPDF673.53 KB